12. Juni 2016

Ein Schattenreich voller Blut (2)

Cover: ©Selfpublishing / Bella Forrest

Buchdaten:

Autor: Bella Forrest

Genre: Fantasy

Originaltitel: A Shade of Blood (2)

 

Verlag: Selfpublishing

ISBN - 13: 978-1517309992

Seitenzahl: 404

Erscheinungsdatum: 12. September 2015

 

Formate/Preise: 

Taschenbuch                   - (13,90€)

Kindle – Edition               - (3,99€)

                             

Weitere Informationen auf Amazon: 

Das Schattenreich voller Blut (2) von Bella Forrest

Kurzbeschreibung:

Es ist keine offizielle Kurzbeschreibung vorhanden.

Meine Kurzbeschreibung könnt ihr unter "Meine Meinung" lesen.

Meine Meinung:

Der zweite Teil der Schattenreich – Saga.

Unglaublich Verführerisch und Spannend geschrieben!

 

~ ♡ ~

 

Der zweite Teil beginnt genau dort, wo der erste Teil geendet hat.

Sofia und Ben haben mit der Hilfe von Derek das Schattenreich verlassen.

 

Doch anstatt die neu gewonnene Freiheit zu genießen fühlt sie sich immer öfter und länger zu Derek, den sie im Schattenreich zurück lassen musste, hingezogen und würde am liebsten sofort zu ihm zurück kehren.

 

Ben, der anders als Sofia nur schlechte Erfahrungen im Reich der Vampire sammeln konnte, sinnt dagegen nach Rache.

Daran kann auch Sofia ihn nicht hindern.

 

Wo also kann man besser Vergeltung ausüben als sich den sogenannten Jägern anzuschließen.

 

Als Sofia mit Hilfe von Vievienns – Erinnerungen zurück ins Schattenreich gelangt, schließt Ben sich den Jägern an und trifft dort ein altbekanntes Gesicht.

 

Und auch im Schattenreich läuft nicht alles nach Plan.

Nicht alle Vampire sind von Sofia begeistert und auch die ein oder andere Entscheidung von Derek wird von den Vampiren nicht gut aufgenommen.

 

Werden sie sich gegen ihren Prinzen stellen oder ihm weiterhin Folgen?

 

Und was hat das ganze mit Sofia zu tun?

 

Ist sie wirklich so wichtig für das Schattenreich?

 

Ist Sie das geheimnisvolle Mädchen aus der Prophezeiung?

~ ♡ ~
 

Ich finde, dass das Buch der Autorin wirklich sehr gut gelungen ist.

 

Vielleicht hat der ein oder andere schon meine Rezension zum ersten Teil der Saga gelesen.

In dieser war ich ja eher skeptisch, musste mir aber aus Neugierde trotz allem den zweite Band holen.

 

Und ich kann nur sagen – es hat sich auf jeden Fall rentiert!

Besitze sogar schon den dritten Band :)

~ ♡ ~

 

Die Geschichte von Sofia fesselt mich.

Sie ist gütig, mitfühlend und verständnisvoll anderen gegenüber.

 

Se versucht es allen recht zu machen und vertraut dabei nur ihren Gefühlen.

Hin und wieder erinnert sie mich sogar an mich selbst…

 

Sie fühlt sich zu Derek hingezogen, obwohl er ein Vampir ist und gibt ihm immer wieder eine Chance.

 

Die Geschichte ist einfach nur zum dahin schmelzen.

Eine packende Lovestory gemischt mit emotionaler Spannung und einem dunklen Geheimnis, mit dessen Puzzelteilen man im laufe der Geschichte wahlweise gefüttert wird.

Mein Fazit:

Wer den ersten Teil schon verschlungen hat, dem kann ich diesen Teil nur empfehlen.

Er fügt sich perfekt an den ersten Band an und entführt den Leser in neue Welten.

 

Erfahrt also mehr über Sofias Vergangenheit und Zukunft…

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now