11. Juni 2017

Engelssturm - Azrael (3)

Kurzbeschreibung:

Cover: ©Heyne / Heather Killough - Walden

Buchdaten:

Autor: Heather Killough - Walden

Genre: Romantasy

Originaltitel: Lost Angels – Azrael (Death’s Angel 3)

 

Verlag: Heyne

ISBN - 13: 978-3453409316

Seitenzahl: 400

Erscheinungsdatum: 10. Juni 2013

 

Formate/Preise: 

Taschenbuch             - (9,99€)

Kindle - Edition          - (8,99€)

                             

Weitere Informationen auf Amazon:

Engelssturm - Azrael (3) von Heather Killough - Walden

Als Azrael, ehemaliger Todesengel und umjubelter Sänger einer Rockband, auf der Hochzeit seines Bruders Gabriel der schönen Sophie Bryce begegnet, ist es um ihn geschehen: Sie ist sein Sternenengel, nach dem er zweitausend Jahre gesucht hat.

Doch kaum hat er seine Seelengefährtin gefunden, wird die Beziehung der beiden auch schon auf die Probe gestellt, denn finstere Mächte haben es auf Sophie abgesehen.

Azrael ist bereit, seine wahre Liebe zu beschützen – auch wenn das bedeutet, dass er die Dämonen in sich entfesseln muss...

Meine Meinung:

Der dritte Teil der Engelssturm - Reihe behandelt die Geschichte des Erzengels Azraels, dem einstigen Todesengel und seinem Sternenengel Sophie.

 

Sophie werden sicherlich einige von euch schon kennen (zumindest all jene, die die ersten zwei Bände gelesen haben. :D)

 

Sie ist die beste Freundin von Juliette und hat in ihrer Kindheit schon viele schlimme Dinge ertragen müssen.

Von einer Pflegefamilie in die nächste, war jede schlimmer als die Erste. 

Verachtet und Missbraucht, floh sie und versuchte ihr Leben von nun an selbst auf die Reihe zu kriegen.

 

~ ♡ ~

 

Auf Juliettes Hochzeit begegnet sie ihrem Erzengel Azrael, in den sie sich sofort verliebt, doch wie sooft hat das Schicksal anderer Pläne und ein neuer Feind tritt in Erscheinung.

Mächtiger und brutaler als alles zuvor und auch andere übernatürliche Wesen die sich Jahrhunderte lang in den Schatten vor den Menschen versteckt hielten, treten nun wieder ins Licht.

 

Darunter sind unter anderem Incubi, Drachen, Phantome, Gespenster und vieles mehr.

 

Die Erzengel stehen wieder einmal vor einem gefährlichen Kampf um Leben und Tod, denn nicht nur die neue Gefahr rückt immer näher - auch alte und bekannte Feinde stellen sich ihnen wieder in den Weg.

 

Die Erzengel stehen vor einer gewaltigen Übermacht!

 

Können sie den Sternenengel - Sophie retten?

 

Und was hat das ganze mit dem alten Mann, dem Schöpfer zu tun?

 

~ ♡ ~

 

Der Leser versinkt mit dem dritten Band, in Spannung pur!

 

Nicht nur, dass viele neue Charaktere auftauchen, auch der Feind manifestiert sich endlich, ein Feind mit dem wohl niemand gerechnet hat und den man noch nicht so richtig versteht.

 

Azrael hat mich von Anfang an, von allen Erzengeln am meisten fasziniert.

Nicht nur das er ein Engel ist, nein… er ist gleichzeitig auch ein Vampir, was sein Wesen nur noch interessanter macht.

 

Natürlich ist Sophie wie die anderen Sternenengel bildschön und klug, doch obwohl sie gleich von Anfang an in Azrael verliebt ist und für ihn geschwärmt hat, hat es dieses Paar bisher am schwersten, denn der mächtige Feind stellt sich zwischen sie und spannt eine gefährliche Intrige, bei der es viele Verletzte und Opfer geben wird.

 

Engelssturm Band drei ist eindeutig bisher der spannendste Teil der Reihe, denn hier überwiegen eindeutig die Kampfszenen und es geht weniger romantisch von statten, der Leser wird hierbei von einem Kampf in den nächsten geschleudert und weiß gar nichts so recht, wie ihm geschieht...

Mein Fazit:

Dieser Band ist auf jeden Fall mein Lieblingsband der Reihe! ♡

~ ♡ ~

 

Azraels Charakter ist sehr geheimnisvoll und düster, was mich beim lesen sehr angezogen hat.

Sophie hinterfragt gerne alles und läuft nicht gleich mit einer rosaroten Brille auf Azrael zu, um sich ihm um den Hals zu werfen, was ich persönlich sehr angenehm fand.

 

Vor allem die Vampire fande ich gut getroffen und gerade die Szenen, wie sie erscheinen, wenn ihr König sie braucht, hat mir hin und wieder eine Gänsehaut beschert.

 

Die Geschichte wird nun noch viel Komplexer und langsam aber sicher, fügen sich alle Puzzelteile zusammen.

 

Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was Band vier zu bieten hat.

Der Epilog hat hier ja mit einem fiesen Cliff - Hänger geendet, bei dem Michael endlich sein Sternengel gefunden hat,

doch dieser ist mehr tot als lebendig…

 

Engelssturm - Azrael war an Spannung schwer zu übertreffen und da ich das Buch noch lieber als die anderen Teile mag,

würde ich ihm gerne sechs Sterne geben.

Da dies aber leider nicht möglich ist, bleiben es wohl nur fünf Sterne, diese hat das Buch aber auf alle Fälle verdient! 

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now