14. August 2017

Everly - Erbe der Hölle (2)

Cover: ©Dark Diamonds / Vivien Sprenger

Buchdaten:

Autor: Vivien Sprenger

Genre: Fantasy

Originaltitel: Everly - Erbe der Hölle (2)

 

Verlag: Dark Diamonds

ASIN: B0711CXYNQ

Seitenzahl: 335

Erscheinungsdatum: 30. Juni 2017

 

Formate/Preise: 

Kindle - Edition          - (4,99€)

                             

Weitere Informationen auf Amazon:

Everly - Erbe der Hölle (2) von Vivien Sprenger

Kurzbeschreibung:

Von der Hölle gebannt

~ ♡ ~


Endlich erfährt Everly die Wahrheit über ihre Verbannung und die vergangenen Ereignisse, die sich im Institut der Erzengel zugetragen haben.

 

Doch dass ausgerechnet die Leiterin des Instituts sie vor ihrem eigenen Vater beschützen will, kann sie noch immer nicht ganz begreifen. Während Everly in der Vergangenheit ihrer Mutter nach einem Grund dafür sucht und sich dabei ihrer großen Liebe wieder annähert, nimmt die Anzahl an Dämonenangriffen weiter zu.

 

Schon bald bleibt Everly nichts anderes übrig, als sich ihrem Vater zu stellen und direkt in die Hölle hinabzusteigen…

Meine Meinung:

Everly erfährt nun endlich die Hintergründe ihrer Verbannung, denn nicht alles ist so, wie es dem Leser zu Anfang erscheint.

 

Neue Geheimnisse tauchen auf – Alte werden entziffert und in all dem Trubel, erfährt Everly, wer denn nun ihr Vater ist,

denn er braucht sie um seine grausamen Pläne nach Rache in die Wirklichkeit umzusetzen...

 

~ ♡ ~

 

Eine packende Fortsetzung, die mich sogleich mitgerissen hat.

 

Nicht nur, dass man viel mehr Hintergrundwissen zu einzelnen Charakteren erhascht, man bekommt auch ein ganz neues Gesamtbild der Geschichte.

Aber vor allem freut es mich, dass die Autorin auch mehr auf die Randfiguren eingegangen ist und man als Leser noch weitere Einblicke ergattern konnte.

 

Die Geheimnisse und Rätsel spitzen sich derweil in Band zwei immer weiter zu, bis die große Bombe platzt und sich das Geheimnis lüftet...

 

Mittendrin sind nun nicht nur mehr nur Everly und ihre Freunde verwickelt, sondern auch die Erzengel spielen hier eine weit größere Rolle als noch in Band eins.

Zudem wird das Band von Gabriel und Landon neu beleuchtet und hält auch hier noch neue Erkenntnisse für den Leser bereit.

 

Mich hat vor allem die rasante Wendung am Ende verblüfft und den Atem stocken lassen, denn nun kämpfen nicht nur mehr Halbengel gegen Dämonen… sondern auch Halbengel gegen Halbengel und nicht jeder wird hier glimpflich oder gar mit dem Leben davon kommen!

 

~ ♡ ~

 

Zum Cover kann ich nur sagen: WUNDERSCHÖN ♡

 

Ich mag es total, dass hierfür das gleiche Model verwendet wurde.

Ihre roten Haare passen sich perfekt dem Hintergrund und der Schrift an, wodurch das ganze einen mystischen, gar düsteren Look bekommt.

Zudem passt der Titel perfekt zum Inhalt der Geschichte.

Mein Fazit:

Ein gelungener zweiter Band und ich freue mich schon darauf Band drei im Januar 2018 in Händen halten zu dürfen,

denn auch Band zwei  endet Mal wieder mit einem sehr fiesen Cliff – Hänger (verfluchst seist du Autorin xD)

 

~ ♡ ~

 

Gerade der Schreibstil verwandelt das Buch für mich zu einem wahren Diamanten und macht es einzigartig.

 

Für alle Leser, die sich eine etwas düstere, mit Geheimnissen überladende und mit einem Hauch von Leidenschaft geprägten Geschichte nicht entgehen lassen können, sind hier genau richtig.

Denn dieses Buch ist einfach nur göttlich! ♡

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now