27. Juli 2017

Gilde der Jäger - Engelsherz (9)

Cover: ©LYX / Nalini Singh

Buchdaten:

Autor: Nalini Singh

Genre: Fantasy

Originaltitel: Guild Hunter - Archangel's Heart (9)

 

Verlag: LYX

ISBN - 13: 978-3736303935

Seitenzahl: 560

Erscheinungsdatum: 26. Mai 2017

 

Formate/Preise: 

Taschenbuch             - (10,00€)

Kindle - Edition          - (8,99€)

                             

Weitere Informationen auf Amazon:

Gilde der Jäger - Engelsherz (9) von Nalini Singh

Kurzbeschreibung:

Zum ersten Mal seit langer Zeit ruft der Engelsorden Luminata den Kader der mächtigen Erzengel zusammen,

um über das Schicksal von Lijuans Gebiet zu beraten.

Elena und Raphael reisen auf das Anwesen der Bruderschaft und kommen einem Geheimnis auf die Spur,

das die Welt und Elenas Leben für immer verändern wird...

Meine Meinung:

Lijuan ist verschwunden…tot…verschollen…

 

Die Kaskade legt eine Pause ein und doch ist keine Pause für Elena und ihren Erzengel in Sicht, denn die Luminata – eine geheime Bruderschaft die unabhängig vom Kader in der Nähe von Marokko lebt, ruft alle Erzengel zusammen um über Lijuans Reich zu verhandeln.

 

Doch was als Abenteuerreise beginnt, endet in dunklen Geheimnissen und verändert Elenas Welt grundlegend.

 

~ ♡ ~

 

Nalini Singh hat sich mit der Reihe Gilde der Jäger selbst übertroffen.

 

Jeder einzelne Band wurde bisher von mir in wenigen Tagen verschlungen, so ist es auch nicht ungewöhnlich,

dass mich auch dieser Band zurück in die Welt der Engel und Vampire geholt hat, um mich zu faszinieren.

 

Nalinis Schreibstil ist außergewöhnlich!

Ich kann es nicht einmal richtig vergleichen.

 

Die gigantische Welt mit ihren verstrickten Situationen und den ineinander verstrickten Geheimnissen, kann man meines Erachtens noch am ehesten mit der erschaffenen Welt von J.K. Rownling (Harry Potter) vergleichen.

Ebenso genial und fesselnd aber doch anders.

 

Elena und Raphael haben sich einen festen Platz in meinem Herzen geschaffen.

Sie sind für mich das stärkste und niedlichste Liebespaar in der mir bekannten Literaturgeschichte und ich kann einfach nicht genug von ihnen bekommen.

 

In jedem ihrer Bände, wird die Geschichte und die Welt darin größer.

Neue Länder, neue Charaktere, neue Gegner und doch verliert der Leser nie den Überblick – Niemals!

 

Ich weiß nicht genau worin der Zauber dieser Bücher liegt...

 

Ist es der Schreibstil?

 

Sind es die unglaublichen Charaktere, die die Autorin so ausgefeilt hat,

dass man das Gefühl hat, sie schon seit Ewigkeiten zu kennen?

 

Ist es die Welt, die den Leser so verzaubert?

 

Oder ist es doch eher eine Mischung aus allem und von jedem ein bisschen?

 

Genau kann ich es einfach nicht beschreiben und ich glaube auch, dass ich es nicht ganz verstehe, doch die Bücher fesseln mich.

Die Ketten sind dick und stark und lassen mich nicht mehr gehen…

 

Doch macht euch selbst einen Eindruck davon.

Taucht ab in die faszinierende Welt der Erzengel und lasst euch verzaubern – aber Achtung… vor den bissigen Vampiren. :D

Mein Fazit:

Ein gelungener neunter Band der Reihe, die nie langweilig zu werden scheint.

~ ♡ ~

 

Nalini hat unglaubliches geschaffen und je mehr Bände auf dem Markt erscheinen, umso faszinierender werden sie.

 

In diesem Band reist der Leser nach Marokko und trifft auf die Luminata.

Man fühlt sich, als wäre man selbst auf einer Reise in ferne Länder und bestreitet gefährliche Abenteuer.

 

Ein toller Band, vor dem ich nur meinen Hut ziehen kann.

(Hätte ich denn einen :D)

~ ♡ ~

 

5 von 5 Sternen!

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now