28. August 2016

Serena & Lionel - Wickham Vampires (1)

Cover: ©Selfpublishing / Cassandra Winter

Buchdaten:

Autor: Cassandra Winter

Genre: Romantasy

Originaltitel: Serena & Lionel - Wickham Vampires (1)

 

Verlag: Selfpublishing

ISBN - 13: 978-1532801327

Seitenzahl: 330

Erscheinungsdatum: 18. April 2016

 

Formate/Preise: 

Taschenbuch    - (10,99€)

Kindle - Edition - (2,99€)

                             

Weitere Informationen auf Amazon:

Serena & Lionel - Wickham Vampires (1) von Cassandra Winter

Kurzbeschreibung:

Serena Webb fühlt sich schon ihr gesamtes Leben wie ausgesetzt auf einem fremden Planeten.

Erst abends, wenn sie sich nach der Arbeit mit Buch und Katze ins Bett kuschelt, fühlt sie sich wohl.

 

Als ihre kleine Schwester sich verlobt, und Serena zum Trost Zuflucht in ihrem Lieblingsvampirroman sucht, ahnt sie noch nicht, dass dies ihr Leben für immer verändert. Unerwartet steht ein Mann vor ihr, der ihr seltsam bekannt vorkommt. Mit seinen Fangzähnen und der mysteriösen Ausstrahlung ist sofort klar, dass er kein gewöhnlicher Einbrecher ist.

 

Ist er wirklich der geliebte Vampir aus dem Buch, und dürfte man überhaupt einen Romanhelden lieben, der für eine andere bestimmt ist?

Meine Meinung:

Manchmal ist die große Liebe nur ein paar Buchseiten entfernt.

 

~ ♡ ~

Wer kennt das nicht?

 

Man ließt ein Buch und hat sein Herz gleich in den ersten Seiten unwiederbringlich an eine Romanfigur verloren.

Mir zumindest ist das schon mehr als einmal passiert.

(Wenn ich ehrlich bin, verliere ich mein Herz bei fast jedem Buch wenn ich so darüber nachdenke :D)

 

Umso glücklicher war ich, als ich die Kurzbeschreibung zu diesem Buch gelesen habe.

Ein Buch, in dem die Welt der Bücher lebt.

 

Wer wünscht sich das nicht?

 

Wie oft hatte ich als Kind vor dem Fenster gestanden – wartend auf eine Eule aus Hogwarts.

Wäre DAS Wirklichkeit geworden, ich hätte es nicht glauben können.

 

So erging es auch Serena Webbs, als eines Nachts ihr Vampir aus ihren geliebten ‚Stella Wickham’ – Romanen vor ihr steht und ihr weiß machen möchte, dass sie die Seinige ist.

 

Aber wer kann ihr das verübeln?

Ich hätte es auch nicht geglaubt…

 

Die Autorin Cassandra Winter hat mit dieser Geschichte nicht nur genau ins Schwarze getroffen was mein Lieblingsgenre betrifft – nein, sie hat auch eine wundervolle Idee in einen noch wundervolleren Roman verwandelt.

Serena & Lionel wachsen einem nicht nur gleich ans Herz sondern auch die ganze Welt um sie herum, die Cassandra den Lesern geschaffen hat und einen magisch berührt.

 

Mit viel Witz und Charme hat mich das Buch so sehr gefesselt, dass ich es innerhalb eines Tages verschlungen habe.

Dabei läuft bei Serena & Lionel nicht immer alles glimpflich ab.

Denn wann hat man ein Vampirherz denn schon allein für sich?

 

So gibt es wie in jedem guten Roman auch hier einige Bösewichte, die es heißt zu vernichten.

(Wäre doch auch langweilig ohne – nicht wahr :D?)

 

Denn durch das verschwinden aus seiner Dimension, hat Lionel nicht nur das Herz seiner einst versprochenen Liebe gebrochen, die nun auf Rache aus ist, sondern hat damit auch einen Vampirkrieg ausgelöst.

 

Können die beiden das unvermeidliche aufhalten?

Wird ihre Liebe stark genug sein um Dimensionen zu überwinden?

Und was hat es mit den Golems auf sich, die die Welt der Wickham Vampire bedrohen?

 

Erfahrt es hier ♡

Mein Fazit:

Ein tolles Buch, das jedes Fantasy liebendes Herz höher schlagen lässt.

 

Begleite Serena & Lionel in die Welt der Wickham Vampire und erlebe Haut nah mit, wie Serena feststellen muss, dass das Leben an der Seite eines Vampirs schwieriger ist als sie sich das je erträumen hätte können.

 

Für mich hat das Buch alles erfüllt, was ein gutes Buch zu erfüllen hat.

Fünf volle Sterne! ♡

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now