18. Juli 2019

Verfolgt von Sturm und Macht (1)

Buchdaten:

Autor: July Winter

Genre: Romantasy

Originaltitel: Verfolgt von Sturm und Macht (1)

Cover Design: formlabor

Verlag: Dark Diamonds

ASIN: B07SHZ3JFL

Seitenzahl: 319

Erscheinungsdatum: 27. Juni 2019

Formate/Preise: 

Kindle – Edition - (3,99€)

                             

Weitere Informationen bei Dark Diamonds:

Verfolgt von Sturm und Macht von July Winter

Cover: ©Dark Diamonds / July Winter

Kurzbeschreibung:

... Ein unergründlicher Fremder mit einem königlichen Geheimnis …

~ ♡ ~

In Danielles Leben sind raue Sprüche und Reibereien an der Tagesordnung. Dennoch liebt sie die Tätigkeit im Wirtshaus, das sie zusammen mit ihrem Vater führt. Eines Tages taucht ein wortkarger Fremder in der Schankstube auf, der einen langen Weg durch die stürmischen Weiten Rokariens hinter sich hat. Und nicht nur das: Nach einem nächtlichen Raubüberfall scheint dieser völlig mittellos.

 

Fasziniert von dem unergründlichen Reisenden bietet Danielle ihm eine Anstellung an, auch wenn klar ist, dass dieser Mann noch nie wirklich hat schuften müssen. Und obwohl er sie gelegentlich hinter seine sorgsam errichtete Fassade blicken lässt, ahnt Danielle, dass er einen wichtigen Teil seiner Identität vor ihr verbirgt… 

Meine Meinung:

... Als ich dieses Cover und den dazugehörigen Klappentext las, wusste ich sofort – das ist ein Buch für mich! ...

~ ♡ ~

Die Autorin beginnt ihr Debüt mit einem Prolog, der so düster, so herzzerreißend und spannend ist, dass ich schon auf den ersten Seiten festgestellt habe, dass mich dieses Buch so schnell nicht mehr loslassen wird und so kam es dann auch.

 

Danielle und Derek sind solch grundverschiedene Charaktere, dass sie zusammen die perfekte Harmonie bilden, auch wenn sie das am Anfang nicht wahrhaben wollen. Es ist lustig zu lesen, wie die beiden zum ersten Mal aufeinander treffen.

Wie kratzbürstig und unmöglich sich Derek verhält und wie leidenschaftlich Danielle an die Sache herangeht und Derek einfach nicht aufgeben möchte.

 

Vor allem Schreibstil und World – Building haben mich hierbei überzeugt und mich beim Lesen regelrecht an das Buch gefesselt.

So locker, so humorvoll und das alles in einer Geschichte, die noch nicht viel verrät.

 

Da das Buch in einer früheren Zeit spielt, in der es noch keine neumodische Technologie gibt, ist es für den Leser ein unwahrscheinliches Lesevergnügen.

Ich habe mich beim Lesen richtig wohlgefühlt. Endlich ein Buch, in dem Handys, der Computer oder teure Marken keinen Stellenwert haben.

 

Ein einfaches Leben und doch scheinen die Menschen in der Geschichte glücklich zu sein.

Ein Reich, das noch von einem König regiert wird.

Unruhen im Land und ein Prinz auf der Flucht.

 

Beim Lesen habe ich mich in eine Zeit zurückversetzt gefühlt, die ich sonst nur aus Filmen und Fernsehen oder historischen Büchern kannte. Es nun unter einem Dark Diamonds Sternchen mitzuerleben, ist aufregend und spannend.

Nicht zuletzt, da ich hin und wieder auch feuchte Augen bekommen habe, doch das ist eine andere Geschichte. ...

Mein Fazit:

Ein wundervoller Debütroman und ein toller Auftakt zu einem spannenden Abenteuer.

 

~ ♡ ~

 

Wer sich gerne auf eine Reise in fremde Länder und eine andere Zeit begeben möchte, ist hier definitiv richtig.

© Weltenwandlerin 2016-2019

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now